Selbstversuch in Parchim : So funktioniert der Corona-Schnelltest

von 02. Februar 2021, 17:12 Uhr

svz+ Logo
Nase oder Rachen? Volontärin Victoria Flägel hat den Corona-Schnelltest in Parchim ausprobiert.
Nase oder Rachen? Volontärin Victoria Flägel hat den Corona-Schnelltest in Parchim ausprobiert.

Volontärin Victoria Flägel hat das Angebot im neuen Schnelltest-Zentrum in Parchim ausprobiert.

Parchim | Ich sitze in einem schmucklosen Raum im Parchimer Weststadt-Markt, zwischen Bäcker und Drogerie. Dort will ich einen Corona-Schnelltest machen, den die Weststadt-Apotheke Parchim seit Dienstag anbietet. Am Vorabend habe ich mir einen Termin gebucht – bis zwölf Stunden vor dem Termin ist die Anmeldung auf der Internetseite möglich. Neues Corona-Schne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite