Klein Pankow : Rätsel um Gewächse: Fast 100 Pflanzen nachgewiesen

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 09. Juli 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Erst kürzlich fand wieder eine Exkursion der Parchimer NABU-Fachgruppe Geobotanik statt.
Erst kürzlich fand wieder eine Exkursion der Parchimer NABU-Fachgruppe Geobotanik statt.

Parchimer Geobotaniker untersuchen Fläche an der Niedermühle bei Klein Pankow.

„Entsiegelung und Renaturierung einer Ruinenfläche“ hieß es im Amtsdeutsch vom Umweltamt, das deshalb einen Auftrag vergab, der im Februar 2018 realisiert wurde. „Die Ruinen der einstigen Mühle am Gehlsbach, die eine wechselvolle Geschichte hinter sich hatte, waren abzutragen und fachgerecht zu entsorgen“, informiert unter anderem Walter Kintzel. Das b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite