Parchim : Auge in Auge mit Mensch und Tier

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von 11. Juni 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Als erste Besucher der „Augen-Blicke“-Fotoausstellung im Parchimer Museum begrüßt Willy Voß (l.) Rüdiger Kozielski (M.) und Walter Küpper.
Als erste Besucher der „Augen-Blicke“-Fotoausstellung im Parchimer Museum begrüßt Willy Voß (l.) Rüdiger Kozielski (M.) und Walter Küpper.

Hobbyfotograf Willy Voß eröffnet Porträt-Ausstellung „Augen-Blicke“ im Parchimer Museum

Punkt 10 Uhr treten die ersten Besucher der Sonderausstellung „Augen-Blicke“ durch die Museumstür in der Lindenstraße und werden von Hobby-Fotograf Willy Voß herzlich empfangen. Eine Vernissage musste wegen der Corona-Auflagen ausfallen. „Wir hoffen aber, dass es vielleicht eine Finissage geben wird“, schaut Museumsleiter Benjamin Kryl voraus. Porträt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite