Crivitz/Parchim : Pläne für Geburtenstation sorgen in Crivitz für Katerstimmung

von 06. Dezember 2019, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Die traditionsreiche und sehr beliebte Geburtsabteilung in Crivitz wird geschlossen. 

Die traditionsreiche und sehr beliebte Geburtsabteilung in Crivitz wird geschlossen. 

Großer Ärger in Crivitz, gemischte Reaktionen in Parchim.

„Wir sind hier mit Beifall verabschiedet worden“, sagte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) nach einer Personalversammlung in der Asklepios-Klinik Parchim. Er besuchte am Freitag nach Bekanntwerden der Entscheidung über die Schließung der Geburtenstation in Crivitz und die Stärkung dieser Abteilung in Parchim beide Krankenhäuser. „Das ist eine Lösung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite