Tabea Saubert hat großes Ziel : Parchimer Tennistalent steht in den Starlöchern

von 24. Februar 2021, 10:06 Uhr

svz+ Logo
Tabea Sophie Saubert bereitet sich intensiv auf die bevorstehende Tennis-Saison vor.
Tabea Sophie Saubert bereitet sich intensiv auf die bevorstehende Tennis-Saison vor.

Tabea Saubert vom SC Parchim steht vier Mal in der Woche auf dem Tennisplatz. Sie trainiert für die Landesmeisterschaft. Großes Ziel ist der Titel in der U14.

Parchim | Die Tennismädchen und -jungen des SC Parchim haben gegenüber den Vereinssportlern in den Mannschaftssportarten einen Vorteil. Individuelles Training ist erlaubt. Das nutzen auch einige Jugendliche um Wiebke Mauder im Tennispark Parchim an der Ziegendorfer Chaussee. „Aktuell sind bei uns um die 50 Mädchen und Jungen im Verein aktiv“, sagt die Trainerin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite