Parchim : Musik von Händel zum Reformationstag

23-13265854_23-78746386_1459441285.JPG von 17. Oktober 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Händelchor und collegium musicum führten schon einmal das „Dettinger Te Deum“ in der St. Georgenkirche auf.
Händelchor und collegium musicum führten schon einmal das „Dettinger Te Deum“ in der St. Georgenkirche auf.

Parchimer Händelchor und collegium musicum führen geistliches Chorwerk in St. Georgen auf

Nach sechsjähriger Pause ist das „Dettinger Te Deum“ wieder in der Kreisstadt zu erleben: Parchims Traditionschor sowie das verstärkte Kammermusikorchester „collegium musicum“ führen Händels geistliches Chorwerk am 31. Oktober in der St. Georgenkirche auf. Georg Friedrich Händel (1685 - 1759) schuf es im Jahr 1743. Das um 16.30 Uhr beginnende Konzert ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite