Genanalyse für Fiffi & Co? : Parchim sagt Hundehaufen den Kampf an

von 24. April 2021, 11:46 Uhr

svz+ Logo
_202104241120_full.jpeg

Die Stadt Parchim prüft dafür mehrere Vorschläge. Einer ist eine DNA-Datenbank für Hunde.

Parchim | „Mittlerweile gibt es an vielen Orten in Parchim so viele Tretminen, dass sogar Drittklässler dagegen vorgehen“, erläutert Sebastian Langer (SPD) den Antrag seiner Fraktion vor der Stadtvertretung. Anfang Dezember haben Schüler der Goethe-Grundschule mit einer Plakataktion in den Wallanlagen auf das Problem aufmerksam gemacht, nun beschäftigt sich das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite