Parchim : Neustart im alten Schlachthof

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von 07. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Vor der Eröffnung des neuen Verkaufsladens von „Meine Landfleischerei“ wird der Verkaufstresen und der Raum auf Vordermann gebracht.
Vor der Eröffnung des neuen Verkaufsladens von „Meine Landfleischerei“ wird der Verkaufstresen und der Raum auf Vordermann gebracht.

„Meine Landfleischerei“ mit regionalen Produkten: Auf dem Gelände des ehemaligen Betriebes in Parchim zieht wieder Leben ein.

Es ist nun amtlich: „Meine Landfleischerei“ öffnet am morgigen Mittwoch auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes in Parchim seine Türen. „Es ist fast paradox, denn meist schließen in diesen Wochen und Tagen etliche Geschäfte auf Grund der Corona-Krise und wir eröffnen“, sagt der Geschäftsführer der Agrargenossenschaft in Brunow, Helge Dieckmann. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite