Parchim : Müllhalde hinter Aral-Tankstelle

von 23. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hinter der Staubsaugeranlage stapelt sich der Abfall.
Hinter der Staubsaugeranlage stapelt sich der Abfall.

Öl, Plastik und Abfall an der B191

Vier Parkplätze, gerahmt von blauen Schildern. In weißer Schrift steht dort „Staubsauger“, oder „Öl, Luft und Wasser“. Autofahrer säubern hier Fußmatten, Sitze und kontrollieren den Reifendruck. Oder sie werfen Aball in die Natur. Die Aral-Tankstelle an der B191 Richtung Spornitz hat ein Müllproblem. Ein höchst unansehnlicher Anblick Ein Blick hinter d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite