Parchim : Das war der Martinimarkt 2019

von 05. November 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Unser Sportreporter Thomas Zenker lebt seit 38 Jahren in Parchim und hat noch nie einen Martinimarkt ausgelassen. Das Riesenrad ist das einzige Fahrgeschäft, in das er sich traut, hier mit Enkelin Mathilda.
Unser Sportreporter Thomas Zenker lebt seit 38 Jahren in Parchim und hat noch nie einen Martinimarkt ausgelassen. Das Riesenrad ist das einzige Fahrgeschäft, in das er sich traut, hier mit Enkelin Mathilda.

Fünf turbulente Tage auf dem Parchimer Festplatz sind Geschichte.

Nun ist er schon wieder vorbei, der Martinimarkt. Das Event, auf den sich alle Menschen aus Parchim und Umgebung jedes Jahr lange freuen. Marktmeisterin Gabi Wolff zeigte sich sehr zufrieden mit dem diesjährigen Verlauf. „Ich weiß aber nicht, ob durch den zusätzlichen Feiertag mehr Menschen da waren. Ich vermute, das hat sich eher verteilt über die Zei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite