Landkreis Ludwigslust-Parchim : Neue Mitarbeiterin für die Familienbildung

von 05. August 2021, 18:27 Uhr

svz+ Logo
Arbeitet für den neuen Bereich Familienbildung beim Landkreis: Rilana Jock (vorn), hier mit Heike Schweda, der Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses.
Arbeitet für den neuen Bereich Familienbildung beim Landkreis: Rilana Jock (vorn), hier mit Heike Schweda, der Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses.

Der Landkreis hat eine halbe Stelle für präventive Angebote eingerichtet, die Rilana Jock koordiniert.

Ludwigslust/Parchim | Plötzlich ist es da, das erste Kind, und aus jungen Frauen und Männern werden Väter und Mütter. Die genauso plötzlich wissen müssen, was alles zum Elternsein dazu gehört. Nicht alle meistern ohne Weiteres diese Hürde. „Früher gab es das Netzwerk Großfamilie, da konnten junge Eltern ihre Mütter und Großmütter um Rat und Hilfe fragen. Heute wohnen Mütte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite