Parchim : Möderitzer Teich verliert Wasser

23-13265854_23-78746386_1459441285.JPG von 19. Februar 2020, 18:20 Uhr

svz+ Logo
Das Wasser schwindet zusehens im Möderitzer Dorfteich.
Das Wasser schwindet zusehens im Möderitzer Dorfteich.

Pumpe defekt: Stadt Parchim will eine zukunftsfähige Lösung finden.

„Die Fische haben bald kein Wasser mehr“. Das befürchtet ein besorgter Einwohner aus Möderitz. Was ist passiert? Die Pumpe, die den Teich mitten im Dorf mit Wasser versorgt, ist defekt. Schon seit einigen Jahren kann der Teich, der auch Löschwasserentnahmestelle ist, nämlich nur noch durch eine künstliche Wasserzufuhr erhalten werden, weil der natürli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite