Körpernahe Dienstleistungen : Massagepraxis und Kosmetiksalon ziehen Bilanz

von 18. März 2021, 18:46 Uhr

svz+ Logo
Ab Montag gilt bei kosmetischen Behandlungen, bei denen keine Maske getragen werden kann, eine Testpflicht.
Ab Montag gilt bei kosmetischen Behandlungen, bei denen keine Maske getragen werden kann, eine Testpflicht.

Kundenansturm, Testpflicht, Luca-App: In Lübz und Parchim könnten die ersten zwei Wochen nicht unterschiedlicher sein.

Lübz/Parchim | Vier Monate lang hatten die so genannten körpernahen Dienstleistungen eine coronabedingte Zwangspause. Seit fast zwei Wochen dürfen Kosmetik-, Nagel-, Tattoo-, Sonnenstudios sowie Massagepraxen und ähnliche Betriebe nun wieder öffnen. „Bei uns läuft es sehr gut. Alle Kunden sind wild auf einen Termin“, sagt Ulrike Rambow, Inhaberin des Beauty Tempels ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite