Kinderstation Parchim : Mahnwache soll den Druck auf Asklepios erhöhen

svz+ Logo
Das Parchimer Krankenhaus kommt derzeit nicht aus den Schlagzeilen heraus.

Die Linke plant für Montag von 18 bis 22 Uhr eine Mahnwache vor der Parchimer Klinik

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
31. Juli 2020, 13:56 Uhr

Druck auf den Krankenhausbetreiber Asklepios: Die Linke will mit einer Mahnwache am Montag von 18 bis 22 Uhr erreichen, dass die Kinderstation in Parchim wiedereröffnet wird. Gerade nach den Worten des G...

krDcu ufa edn ekburnesrenarihbeaKt Assklpie:o iDe eLnki lliw tmi erine aanhMchew ma toangM nvo 81 sbi 22 Urh e,rehcrein ssad ide teoianKdtisrn ni mcPiarh fireendreweföt rwd.i

Gradee chan nde ornetW sed sfrhfhäeGscerstü esd lspiesAko nezorKns afu erd Dmeo in red eenlttz Woceh ndu edn rhneeRcceh sed -mmaoasaPeraTn heesn wri se als usom whigrctie ,na sdsa red rckuD afu den pokAissel zKnoern eewrit lteefaearhhtnurc tbi.ebl amPchri hbuacrt esine isaK.tndtoneir afDrü enwedr riw ihlokcnritiuen tirwee pnäe fmk.

iqaeneulcJ Bae,rndhtr eeoatansLtenabdrdgg dre fkioLskrtnani M:V Zue„dm nteteris iwr üfr osticplehi ehMreetnih ruz nAaugbfshcf dre aecalpla.nuFlhs Noch mi iaM 0220 athnte rwi im tngdaaL ineen argnt,A erd ide fafncbhAusg red aplleFhanauslc im tiemGehudnsssyets .dfteerro Dsamal erwdu eierds onhc vno PSD ndu UCD tbnh“ele.ag eegWn red etsneun sienigerEs ndu red rFdronenegu erd rsdrniäpeMsnieittni will iDe nkLei unn die„ endenar staohemcredkin koFtianrne nrurafodfe, mti snu eigmmeasn üfr dei cagfsAbhnuf dre sulapcanehallF uz pmk.nä“fe  

ehrM zmu eh:amT

zur Startseite