Ludwigslust-Parchim : Steigende Kreisumlage sorgt für Unmut bei Gemeinden

von 03. Dezember 2019, 18:50 Uhr

svz+ Logo
Die Abgabe der Kommunen an den Kreis sorgt in den aktuellen Haushaltsplanungen für Debatten.  Fotos: cihd/vobo
Die Abgabe der Kommunen an den Kreis sorgt in den aktuellen Haushaltsplanungen für Debatten. Fotos: cihd/vobo

Einige Gemeinden üben Kritik an geplanter Erhöhung um ein Prozent. Landrat Stefan Sternberg reagiert auf CDU-Vorschlag.

In den Finanzen steckt viel Zündstoff: Auf der Kreistagssitzung am 17. Dezember soll über die Kreisumlage für die Städte und Gemeinden in Ludwigslust-Parchim entschieden werden. Geplant ist eine Erhöhung der Abgabe für die gemeinsamen Aufgaben im Kreis v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite