Geschäfte in Parchim wieder geöffnet : Ladeninhaber nach der Zwangspause: „Es ist ein schönes Gefühl“

von 24. April 2020, 17:28 Uhr

svz+ Logo
Der Parchimer Buchhändler Tilo Tambach darf in seinem Geschäft wieder Kunden empfangen.
Der Parchimer Buchhändler Tilo Tambach darf in seinem Geschäft wieder Kunden empfangen.

Seit einer Woche steht der Parchimer Tilo Tambach wieder in seinem Buchladen. Gewöhnen muss er sich noch an die neue Arbeitskleidung

Parchim | Die neue Arbeitsbekleidung findet Tilo Tambach noch gewöhnungsbedürftig. Und seine Kunden vermutlich auch. Der Parchimer Buchhändler trägt schwarze Handschuhe und einen Mundschutz. „Wir müssen noch stärker darauf achten, jetzt immer die Maske zu tragen und regelmäßig die Handschuhe zu wechseln“, sagt Tambach. Nach gut vier Wochen Corona-Zwangspause...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite