Kinderklinik in Parchim unterbesetzt : Kinder aus Parchim in Schwerin behandelt: „Versorgung kein Problem“

von 14. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Ein Ansturm bei der Helios-Klinik in Schwerin blieb bisher aus.
Ein Ansturm bei der Helios-Klinik in Schwerin blieb bisher aus.

Bis Donnerstag vier Kinder aus Parchim in Helios-Klinik Schwerin behandelt.

Die Kinderstation der Parchimer Asklepios Klinik nimmt seit den Pfingsttagen keine Notfälle oder Neuaufnahmen mehr an. Eltern werden seitdem gebeten, mit ihrem Nachwuchs in die Helios-Klinik nach Schwerin zu fahren. Dort ist von den Problemen in Parchim bisher allerdings kaum etwas zu merken, wie Nachfragen unserer Redaktion ergaben. „Wir hatten bis g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite