Kinderklinik in Parchim unterbesetzt : Kinder aus Parchim in Schwerin behandelt: „Versorgung kein Problem“

svz+ Logo
Ein Ansturm bei der Helios-Klinik in Schwerin blieb bisher aus.
Ein Ansturm bei der Helios-Klinik in Schwerin blieb bisher aus.

Bis Donnerstag vier Kinder aus Parchim in Helios-Klinik Schwerin behandelt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
14. Juni 2019, 20:00 Uhr

Die Kinderstation der Parchimer Asklepios Klinik nimmt seit den Pfingsttagen keine Notfälle oder Neuaufnahmen mehr an. Eltern werden seitdem gebeten, mit ihrem Nachwuchs in die Helios-Klinik nach Sch...

iDe oetiniKtdnrsa der iamrcehrP kpeAslsoi iinKkl ntmmi iets nde ePftntsginag einke efoltälN doer aNaeefnnuumh ehrm .an nlteEr dweenr mdeesti gte,eenb imt emhri Ncuwacshh in edi ek-lliHiKsoni cnha hwniecrS uz ra.hfne orDt tis ovn den Prmbenole in rmiacPh hsebri endillrasg muak stawe zu m,renke wei Ncafnhegar resreun daktnoRie ageen.rb

irW„ enhtta bis snegetr reiv reKidn sua maPhirc ,enonugmafme ide ibe nsu eebdatlnh ernd“e,w gsta Pckiart ep,opH fneetRer skeUnmtenenknmotruohainim ni der rcieSwehnr ungntch.Erii Er ügft a:n saD„ rdwi lihantürc hcau ekin bolemrP ieb der grgoeVsnur iehr i.se“n

nI Pmahcir sndi enewiriht kieen eueumannNfah in der idnlKnrikike glöc.him ohcN„ aeinlm wgtcihi uz obnneet its, dsas iesd ahllchsußsicie frü eid jensntgü taetnPnei litg udn ssda ni,derK ide ocshn ni aPrmich enltbhaed ,endrwe auhc tdor eilbbne nkenn,“ö agts iMtaahs rbEzee,n epserrPhsecesr edr lAepkosis ileiknnK auHrmgb Gbm.H

Dei ghcnTileßlusei rwa wegne seeni eohnh eneKkntdsaarsn ni der dfetnneefber tÄchteazsrf neitdgonw dg.wroene iDe VSZ rwid adrbüre iebnrtc,eh ewnn scih die Sauintiot rewied eedtnärg tha.  

zur Startseite