Parchim : Kinder gestalten bunte Schlangen aus kleinen Findlingen

von 21. September 2020, 00:00 Uhr

svz+ Logo
Steinerne Farbtupfer in der Goethe-Grundschule: Auch Charlotte Ulrich, Emma Jastram und Saphira Heuer ließen ihrer Phantasie freien Raum.
Steinerne Farbtupfer in der Goethe-Grundschule: Auch Charlotte Ulrich, Emma Jastram und Saphira Heuer ließen ihrer Phantasie freien Raum.

Drittklässler der Goethe-Grundschule bereiteten Abc-Schützen eine große Freude

Parchim | Hier und da sind sie zu sehen: Bunte Steinketten, die sich als fröhlicher Hingucker durch die Stadt ziehen, sehr zur Freude von Passanten und Einwohnern. Von Tilo Tambachs Buchladen "reingelesen“ in Richtung Schuhmarkt überraschen die „faustgroßen Findlinge“ ihre Betrachter. Viele Kunstwerke liegen dort und anderswo. Entstanden sind sie im Lockdown der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite