Müll in Parchim : Stadt ruft zu Sommerputz auf – und kaum jemanden interessiert es

von 30. August 2021, 18:27 Uhr

svz+ Logo
Unrat unter der „McDonalds-Brücke“ in Parchim. Solche Müllecken wollte die Stadt eigentlich mit dem Sommerputz beseitigen.
Unrat unter der „McDonalds-Brücke“ in Parchim. Solche Müllecken wollte die Stadt eigentlich mit dem Sommerputz beseitigen.

Zum runden Kreisgeburtstag Anfang September soll sich Parchim von seiner schönsten Seite zeigen. Dazu soll auch ein verspäteter Frühjahrsputz beitragen. Doch bisher beteiligten sich nur wenige Einwohner an der Aktion.

Parchim | Unter der Südringbrücke über die Elde, im Volksmund wohl nicht ohne Grunde auch als „McDonalds-Brücke“ bekannt, häuft sich der Unrat. Plastikverpackungen, Kartons vom nahe gelegenen Fastfood-Restaurant, Tetrapacks, die eigentlich in den gelben Sack gehören und – passend zu den näher rückenden Landtags- und Bundestagswahlen – ein zerrissenes Wahlplakat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite