Nach Aus für Impfzentrum Parchim : Stadthalle ab Oktober wieder frei für Veranstaltungen

von 31. August 2021, 09:17 Uhr

svz+ Logo
Seit Januar kennt man die Stadthalle nur noch als Impfzentrum. Bald haben hier wieder kulturelle Veranstaltungen Platz.
Seit Januar kennt man die Stadthalle nur noch als Impfzentrum. Bald haben hier wieder kulturelle Veranstaltungen Platz.

Nachdem das Gebäude in der Putlitzer Straße in Parchim als Impfzentrum ausgedient hat, ist dort aufs Neue Platz für Konzerte, Lesungen und Co. Los geht es mit einem Herbstflohmarkt.

Parchim | Seit Anfang des Jahres diente die Parchimer Stadthalle als Impfzentrum im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Kürzlich fiel die Entscheidung, den Impfbetrieb in der Putlitzer Straße einzustellen. Damit ist die Stadthalle bald wieder frei für Veranstaltungen und Aufführungen aller Art. Abbau des Impf-Equipments bis Ende September „Der Mietvertrag mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite