Vollsperrung der K118 : Junger Fahrer fuhr ins Unterholz

svz+ Logo
28_Unfall_Transporter_1.jpg
Foto: Michael-Günther Bölsche

Auf der Kreisstraße 118 kam es am Sonntag gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 19-jähriger Fahrer verletzte.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
28. Juni 2020, 15:36 Uhr

Nach ersten Erkenntnissen ist der Fahrer mit seinem VW-Transporter in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach dem er einige Verkehrsleiteinrichtungen touchierte, durchfuhr er noch k...

Nhca estnre kEnnnnsistere tsi der hreFar itm mnisee VrTarneWsrtop- ni irene Lsknvriuke hacn trhsce ovn erd bhhnaFar .emkmongbae cNah dme er eniegi ilVknreinuhhseteretirgcne e,iroehttcu uuhfrdhrc re ohnc npkpa 010 rMtee curdh sda rehlUtzon und ibble ndna im ngannerneedz Wdla nesk.etc erD abied rtlzetvee ahrFer raw muz üclGk asrhrnpecab und dwreu mti dme tttwesnngsgRarateonurp ni sad irSwcreehn nKmiluik a.gfnheer

 

14 ndmaeeKar der newerFlgiiil ehFrruwee Pmacrhi wrena im zsEanti dnu abehn edi ttiBreea aus iüecdntesnSighrher etgebmamlk ndu asd azrFeguh uas med alWd o.egzgne urZ aUualhsncrfle alnefu ide Elmteningtru der il.iozeP

 

tFsa egictizleh mka es ufa erd ensaLtrsdßea 820 eiscwznh Pniamp und eimrnhezG na dre edreLsennzag zu Bnrnrabugde zu nemei wieneert hufrakllnVs.eer Dtro arw aus lbasngi rbnkneutean hceUars iene Fuar mit hmeir kPw loovV geneg neine amBu crt.hakge abieD dwreu eis vtrezetl nud edwru itm dem esrshtugtacbubnehruR ins uksKanahren tf.ieeleierng hucA heri reanw dKeamnrea red rlneiwielgFi eneFrwueehr aus Pa,pmin di,oengrfZe nrSfsdrte,oe z,einrKnar uhallfWs und eldHzfer mi izn.tsaE

Bei bednei äleUnlnf ernaw die traßneS für ied arueD edr ttne-gusR udn aBtngebinreeugrs und ruz anmUlflnhaafue lvol rregespt.

zur Startseite