Woche der Demenz in Parchim : Selbst erfahren, wie sich Symptome einer Demenz anfühlen

von 14. September 2021, 17:48 Uhr

svz+ Logo
Der interaktive Stationenweg umfasst 13 Aufgaben. Sabine Uhlig, Juliane Puskeiler und Susanne Hegner (v. l. ) vom Netzwerk Demenz haben sich selbst schon ausführlich mit dem Material beschäftigt.
Der interaktive Stationenweg umfasst 13 Aufgaben. Sabine Uhlig, Juliane Puskeiler und Susanne Hegner (v. l. ) vom Netzwerk Demenz haben sich selbst schon ausführlich mit dem Material beschäftigt.

In Parchim macht sich ein Netzwerk für die Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen stark. Zur Aktionswoche wird auch ein interaktives Übungsmaterial präsentiert.

Parchim | Diese Übung hört sich auf den ersten Blick nicht gerade nach einer großen Sache an: Legen Sie einen Löffel bereit und ein paar Murmeln in ein Schüsselchen. Dann stellen Sie ein Glas auf einen Tisch und dahinter einen Spiegel auf. Während Sie in den Spiegel schauen, versuchen Sie, mit dem Löffel die Murmeln ins Glas zu füllen. Es wird erst nach mehr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite