Verkehrsplan für die Zukunft : In der Parchimer Altstadt soll es ruhiger werden

von 25. September 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Nadelöhr Altstadt: Der Durchgangsverkehr rollt. Hier sollen in Zukunft neue Konzepte für Entlastung sorgen.
Nadelöhr Altstadt: Der Durchgangsverkehr rollt. Hier sollen in Zukunft neue Konzepte für Entlastung sorgen.

Zukunftskonzept für Verkehrssituation kommt voran. Mittwoch beschäftigt sich der Wirtschaftsausschuss mit dem Thema.

Parchim | So viel ist schon mal klar: Die Stadt will in den kommenden Jahren große Anstrengungen unternehmen, um eine Verkehrsberuhigung in der Altstadt hinzubekommen und die Situation für Fußgänger sowie Radfahrer im Stadtgebiet mit ihren Ortsteilen zu verbessern. Diese beiden Absichtserklärungen zeichnen sich als Kernpunkte im Leitbild für den neuen Verkehrsen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite