Neues Schuljahr : In Parchimer Regionalschulen stauen sich die Schüler

von 10. Juni 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Die Fritz-Reuter-Schule und die Goetheschule bekommen im August 145 Neuschüler.
Die Fritz-Reuter-Schule und die Goetheschule bekommen im August 145 Neuschüler.

Steigende Schülerzahlen sind eine Herausforderung für die Parchimer Regionalschulen, besonders in Corona-Zeiten.

Parchim | Schülerstau in Parchimer Klassenzimmern, und das zu Corona-Zeiten: Die Parchimer Regionalschulen Fritz-Reuter und Johann Wolfgang von Goethe stellen sich auf steigende Kinderzahlen ein. Viele Fünftklässler sind bereits für das kommende Schuljahr angemeldet, gleichzeitig werden wenige Jugendliche die Schulen verlassen. Dadurch wird es voller als in den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite