Speedway-Europameisterschaft in Danzig : Als einziges Mädchen im Fahrerfeld holt Hanna Grunwald Bronze

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von 10. August 2020, 15:00 Uhr

svz+ Logo
Drei ihrer fünf EM-Läufe gewann Hannah Grunwald (vorn), zweimal landete sie auf Rang zwei.
Drei ihrer fünf EM-Läufe gewann Hannah Grunwald (vorn), zweimal landete sie auf Rang zwei.

Parchimerin erfolgreich bei der Europameisterschaft der Speedway-Junioren

Die Mission Danzig ist mehr als gelungen. Hannah Grunwald rockte am Wochenende als einziges Mädchen im 17er-Fahrerfeld das Speedwaystadion in der polnischen Hafenstadt. Bei der Europameisterschaft in der Klasse Junior BII (heißt: 85 Kubikzentimeter) fuhr sie sensationell auf den Bronzerang hinter den beiden Dänen Mikkel Andersen und Villads Christianse...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite