Ludwigslust-Parchim : Grüne konnten noch keine Kandidaten bestimmen

von 08. März 2021, 16:33 Uhr

svz+ Logo
Auch der Kreisverband der Grünen hat eine Doppelspitze: Ulrike Seemann-Katz (l.) und Bernd Schulz, hier mit Annelie Katt, Mitglied der Kreistagsfraktion.
Auch der Kreisverband der Grünen hat eine Doppelspitze: Ulrike Seemann-Katz (l.) und Bernd Schulz, hier mit Annelie Katt, Mitglied der Kreistagsfraktion.

Weil sie nicht digital abstimmen konnten, mussten Kreisgrüne Nominierung ihrer Wahlkreiskandidaten verschieben

Parchim | Die Grünen wollen bekanntlich wieder in den Landtag Mecklenburg-Vorpommerns, nachdem sie 2016 an der Fünf-Prozent-Hürde scheiterten. Auch der Kreisverband in Ludwigslust-Parchim will seine Kandidaten in die kommende Landtagswahl schicken. Diese Kandidaten für die fünf Landtagswahlkreise 17, 18, 19, 31 und 32 (siehe Infokasten) sollten eigentlich am Wo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite