Geschäftseröffnung am Freitag : Bäckermeister Michael Mohr zurück in Ziegendorf

von 06. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Für die Neueröffnung seiner Bäckerei in Ziegendorf bereitet Michael Mohr den Teig für die Kokosecken vor.

Für die Neueröffnung seiner Bäckerei in Ziegendorf bereitet Michael Mohr den Teig für die Kokosecken vor.

Vier Jahre lang gab es in der Gemeinde keine Bäckerei mehr. Das wird sich nun ändern.

Mohr ist in vierter Generation zurück an seiner alten Wirkungsstätte, wo er schon mit Vater Wolfgang zusammen Kuchen, Brötchen und Brot backte. Vergangenes Jahr zu Weihnachten war es, als Michael Mohr nach Jahren mal wieder gemeinsam mit seinem Vater in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite