Gastronomie in Parchim : Franziska Kneifel eröffnet mitten in der Corona-Zeit ein Café

von 09. Januar 2022, 11:15 Uhr

svz+ Logo
Ihr Traum wurde wahr: Franziska Kneifel hat jetzt ein kleines Café
Ihr Traum wurde wahr: Franziska Kneifel hat jetzt ein kleines Café

Eine Frisörin in Parchim hat in einer denkbar schwierigen Zeit ihren langgehegten Traum umgesetzt: Sie eröffnete in der Weststadt ein kleines Café und hat dafür noch weitere Pläne.

Parchim | Diese Frau beweist Mut: Franziska Kneifel eröffnete allen durch die Corona-Zeit ausgelösten Widerständen zum Trotz kürzlich eine gastronomische Einrichtung in Parchim. Ihr „West Stadtcafé“ befindet sich praktischerweise unter einem Dach mit dem von ihr betriebenen Friseursalon in der Hans-Beimler-Straße. Den übernahm die 33-Jährige vor einem guten hal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite