B 191 bei Spornitz : Fahranfängerin überschlägt sich mit Auto - leicht verletzt

von 23. März 2020, 10:38 Uhr

svz+ Logo
23_Unfall_2.jpg

Auf der B 191 ist es am Montagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Die Strecke war zeitweise voll gesperrt.

Wie die Polizei mitteilt, ist eine Autofahrerin am Montagmorgen auf der Bundesstraße 191 bei Spornitz nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt worden. Es war gegen 9 Uhr, als die 20-jährige Fahranfängerin aus Richtung Alt Brenz kommend auf gerader Strecke aus bislang noch unbekannter Ursache ins Schleudern geriet und sich mit dem Fahrzeug überschlug. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite