Corona-Mutation in Parchim : Erzieher und Kinder in Kitas infiziert

von 01. März 2021, 18:14 Uhr

svz+ Logo
_202103011710_full.jpeg

Infektionen in Kitas häufen sich. Landrat Sternberg nennt konkreten Termin für Impfungen von Lehrern und Erziehern.

Parchim | Die britische Corona-Mutation ist auf dem Vormarsch. Auch im Landkreis Ludwigslust-Parchim. So wurde in den Parchimer Kitas „Freundschaft“ und „Regenbogen“ die Virus-Variante UK B.1.1.7 festgestellt. Das teilte der Landkreis am Sonntag mit. Kita Freundschaft in Parchim geschlossen Nachdem in der Kita Freundschaft vier Mitarbeiterinnen sowie ein ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite