Jobcenter Ludwigslust-Parchim : Lange Schließung im Tourismusgewerbe kostet Arbeitsplätze

von 23. April 2021, 16:29 Uhr

svz+ Logo
Geschäftsführer Hagen Liedtke und Mitglieder des Leitungsteams: (von links) Kornelia Kisselbach, Petra Weiss, Sandra Rülke und die neue systemische Beraterin Carolin Natzke.
Geschäftsführer Hagen Liedtke und Mitglieder des Leitungsteams: (von links) Kornelia Kisselbach, Petra Weiss, Sandra Rülke und die neue systemische Beraterin Carolin Natzke.

Die Arbeitslosigkeit ist gestiegen. Mitarbeiter haben auf die Corona-Situation mit neuen Angeboten reagiert

Parchim | Ein Jahr Corona-Pandemie ist auch am Jobcenter Ludwigslust-Parchim nicht spurlos vorüber gegangen. Vor welchen Herausforderungen die 220 Mitarbeiter an den Standorten Parchim, Ludwigslust, Hagenow, Sternberg und Lübz standen, darüber zog Geschäftsführer Hagen Liedtke jetzt Bilanz. Arbeitslosigkeit stieg um 1,2 Prozent „Die Arbeitslosenquote ist ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite