Wanderweg in Dobbertin : Kunstpfad mit Holzskulpturen bietet großes Naturkino

von 04. Mai 2021, 09:21 Uhr

svz+ Logo
Wer dem Kunstpfad folgt, stößt auf diese urige Bank. Von hier aus hat man einen grandiosen Blick auf und über den See.
Wer dem Kunstpfad folgt, stößt auf diese urige Bank. Von hier aus hat man einen grandiosen Blick auf und über den See.

Highlight auf dem Europäischen Wanderweg in Dobbertin: Ein gestalteter Weg soll noch mit Lyrik angereichert werden.

Dobbertin | Die Parchimer haben ihren Eisvogellehrpfad im Wockertal. In Friedrichsmoor führt ein Walderlebnislehrpfad in die sagenhafte Lewitz. Und in Dobbertin können Einheimische sowie Besucher des Klosterdorfes einem Kunstpfad – gelegen am europäischen Wanderweg am Ufer des Sees – folgen. Gestaltet wurde er 2013 auf Initiative von Uwe Linke. Der Revierförst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite