Neue Bahnstrecke in MV : Traum von der Südbahn wird wahr

von 18. Mai 2020, 16:02 Uhr

svz+ Logo
Ab Mittwochabend fährt der RB 14 aus Hagenow an den Feiertagen und Wochenenden drei Mal am Tag von Parchim als RB 19 weiter nach Plau am See.
Ab Mittwochabend fährt der RB 14 aus Hagenow an den Feiertagen und Wochenenden drei Mal am Tag von Parchim als RB 19 weiter nach Plau am See.

Nach langem Kampf von Bürgerinitiative und Kommunen fahren ab Mittwochabend wieder Züge auf der südlichen West-Ost-Verbindung des Landes

Parchim/Plau am See | So haben sich die Kämpfer für die Südbahn die erste Fahrt ihres Traumzuges sicher nicht vorgestellt: mit Maskenpflicht für die Bahnreisenden und ohne großes Tamtam. Doch nachdem Ende vergangenen Jahres die endgültige Stilllegung der Bahnstrecke zwischen Parchim und Malchow und sogar der Abbau Schienen drohten, ist es trotzdem eine großartige Nachricht:...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite