Chronist in Friedrichsruhe : Das Postkarten-Puzzle

23-13265854_23-78746386_1459441285.JPG von 23. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Eine 120 Jahre alte Postkarte weckte das Interesse von Jürgen Senger.
Eine 120 Jahre alte Postkarte weckte das Interesse von Jürgen Senger.

Jürgen Senger ist als Chronist in Friedrichsruhe tätig. Auf einem 120 Jahre alten Schriftstück entdeckte er einen ungewöhnlichen Namen.

Als Jürgen Senger im Internet über eine vor 120 Jahren in Friedrichsruh* geschriebene und in der Poststelle Severin gestempelte Postkarte stolperte, war es vor allem der Absender, der sein chronistisches Interesse weckte. „Fornaschon – diesen Familiennamen fand ich für unsere Gegend irgendwie ungewöhnlich“, erzählt Jürgen Senger. Kurzentschlossen inves...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite