Polizeieinsatz in der Weststadt : Betrunkener rast mit gestohlenem Auto durch Parchim und baut Unfall

von 19. August 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Die filmreife Fahrt begann am Mittwoch gegen 15 Uhr in der östlichen Altstadt.
Die filmreife Fahrt begann am Mittwoch gegen 15 Uhr in der östlichen Altstadt.

Ein alkoholisierter Mann raste am Mittwoch durch Parchim. Auf seiner Flucht vor der Polizei verlor er mehrfach die Kontrolle über das Fahrzeug.

Parchim | Volltrunken raste ein 24-jähriger Mann am Mittwochnachmittag mit einem gestohlenen Auto durch Parchim. Während seiner Fahrt kam er mehrmals von der Straße ab und fuhr in der Weststadt unter anderem gegen Betonpoller, eine Straßenlaterne und riss Holzpfosten aus ihrer Verankerung. Auto von Baustelle gestohlen Die filmreife Fahrt begann gegen 15 U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite