Parchim : Beratung zum Breitbandausbau per Video

von 17. März 2021, 16:44 Uhr

svz+ Logo
Bevor die Glasfaserkabel in Parchim verlegt werden können, informieren Wemag-Berater die Einwohner.
Bevor die Glasfaserkabel in Parchim verlegt werden können, informieren Wemag-Berater die Einwohner.

Wegen Corona gibt es keine Info-Veranstaltungen. Bürger werden digital und individuell informiert. Der Zeitplan bleibt.

Parchim | Im Juli vergangenen Jahres erhielt die Wemacom den Zuschlag für den Breitbandausbau in der Kreisstadt Parchim. Das Rathaus, die Stadtverwaltung, die Gewerbegebiete Möderitzer Weg, Vietingshof sowie die Ortsteile Kiekindemark und Möderitz, aber auch die Schulen sollen nach Abschluss schneller im Netz surfen können. Nun mussten jedoch wegen der aktue...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite