Umwelt- und Naturschutz : BUND will Parchimer Ortsgruppe gründen

von 25. Oktober 2021, 19:03 Uhr

svz+ Logo
Im Laden 'Mode Kunst Wein' von Brigitte Kowalsky treffen sich am Dienstag an grünen Themen Interessierte.
Im Laden "Mode Kunst Wein" von Brigitte Kowalsky treffen sich am Dienstag an grünen Themen Interessierte.

Am Dienstag gibt es zum Auftakt einen Vortrag zu Streuobstwiesen

Parchim | Brigitte Kowalsky ist die einzige Vertreterin der Grünen in der Stadtvertretung Parchim. Am Dienstag bietet sie in ihrem Laden „Mode Kunst Wein“ in der Waagestraße Raum für einen „Grünen Salon“. „Der BUND will eine Ortsgruppe in Parchim gründen“, erklärt sie. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland zählt in Mecklenburg-Vorpommern mehr als 6.00...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite