B 191 : Alba-Mitarbeiterin verhindert Chaos nach Unfall in Rom

svz+ Logo
Fahrzeug-Kolonne in Rom nach dem Unfall
Fahrzeug-Kolonne in Rom nach dem Unfall.

Eine Mitarbeiterin des Entsorgungsunternehmens in Rom informierte nach dem schweren Unfall am Montagnachmittag kurzfristig die Autofahrer im Stau und organisierte eine Umfahrung.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
08. Oktober 2019, 16:22 Uhr

Eine Mitarbeiterin des Entsorgungsunternehmens Alba Nord in Rom hat nach dem schweren Unfall am Montagnachmittag offenbar ein größeres Verkehrschaos im Dorf verhindert. Gegen 14.30 Uhr war dort bei einem...

Enei aMinbrerittie eds ngesessounhrnutgnrteEmn blaA dorN ni oRm ath cnha dem sreenwhc lnUlaf am agmnttaaicgntMoh orffenba eni egerrsöß hVseesrhkarco im rDfo .rivhenertd engGe 413.0 hUr awr tdro bie neiem ckegmtsinüsl roelöenÜhvrabm ien Auto lnftroa itm enime tripernS zenaumsm ee.onßgts iDe jnegu ughaenhfiFrrzüre und rih heirrBaef uwnder eswrch reettv,lz edr rheFra dse rirsntpSe adnst unret Schoc.k Aell irde Bttlgieneei endurw in rserKnnkuheaä ghcbter.a

ietes:eWnrle riDe tezeVtrel nhac eeömlvhornbraÜ

eegnW des fUnslal rwedu die B 191 zkur ntierh oRm ni ctiuRghn üzbL wzei dnStune llov ps.rreegt rzuK ncha med usmnoatßmsZe hretdo in dme nnieelk Otr ien hocaerkhrseVs nbh.uceesuzar A„reb dnan ggni niee iteairtrinebM rde tsb-tbatesäteirelAB von otuA uz tAuo nud hat usn rFhraen er,tläkr ewi rwi edn nlfaroUlt unehmfra nn.nköe Das fadn cih ,otll ssad da ajnmed n“metkdti, rtbecheit reKints .elmWhil

rmo nalulf blaa 

Dei Rintrete üfr leevi esotlar Atreorafuh tßehi nruideH n:üKh hI„c lateh os ewsta rüf ltä.ihsdsebcevstnlr eiD eueLt setnsuw ja hn,cti ow eis ihn ,t“nsleol gaest i.es Achu rüf asd nDorumhcmke esd esnnakwernaKg setorg es,i nedn ien erltroas telreär rrHe snatd tmi eimsne Wgaen ueqr afu erd ßea.rSt nirHedu hKnü iert imh, iew enerdna ahrerF,n ufa emd Gneledä onv ablA uz eerhnd dnu eihnr eieGwehgm hnca nKeli rfeniodN zu rha.fne

zur Startseite