Parchim : Asklepios-Kliniken fürchten Konkurs

von 22. März 2020, 17:30 Uhr

svz+ Logo
Regionalgeschäftsführer Guido Lenz bei einer Pressekonferenz im Dezember mit Gesundheitsminister Glawe und dem Parchimer Klinikgeschäftsführer Matthias Dürkop (von links).
Regionalgeschäftsführer Guido Lenz bei einer Pressekonferenz im Dezember mit Gesundheitsminister Glawe und dem Parchimer Klinikgeschäftsführer Matthias Dürkop (von links).

Regionalgeschäftsführer Guido Lenz schlägt Alarm, falls das geplante Gesetz von Gesundheitsminister Jens Spahn am Montag beschlossen wird

Parchim | Im Kampf gegen das Coronavirus will Gesundheitsminister Jens Spahn am Montag ein Gesetz mit Milliardenhilfen beschließen. Das Geld soll Kliniken entlasten. Doch die in Aussicht gestellte Hilfe führt zum Teil zu verzweifelten Reaktionen der Krankenhausbetreiber. Ich weiß noch nicht, wie ich morgen meinen Mitarbeitern erklären soll, dass wir mit der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite