Parchim und Sternberg : Arbeitsmarkt trotz Corona wieder im Aufschwung

von 31. August 2021, 13:28 Uhr

svz+ Logo
Ab 1. September müssen Arbeitslosmeldungen wieder persönlich in der Arbeitsagentur vorgenommen werden.
Ab 1. September müssen Arbeitslosmeldungen wieder persönlich in der Arbeitsagentur vorgenommen werden.

Die Arbeitslosigkeit ist im Bereich Parchim und Sternberg weiter gesunken. Ab 1. September muss eine Erwerbslosigkeit wieder direkt und persönlich in der Arbeitsagentur angezeigt werden.

Parchim | Es scheint so, dass der Arbeitsmarkt in der Region sich weiter von der Pandemie und ihren Auswirkungen erholt. In ganz Westmecklenburg ist die Arbeitslosigkeit im August weiter gesunken. Die Schweriner Agentur für Arbeit meldet für diesen Monat für ihren gesamten Bereich eine Arbeitslosenquote von 6,6 Prozent – im Juli waren es 6,8 Prozent im. Auf Ebe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite