Parchim : Zeuge hält Graffiti-Sprayer fest und ruft Polizei

von 27. Oktober 2021, 12:37 Uhr

svz+ Logo
Wenn Graffiti illegal an Wände gesprüht werden, droht Anzeige wegen Sachbeschädigung.
Wenn Graffiti illegal an Wände gesprüht werden, droht Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Ein Passant hat am Montagabend in der Straße Auf dem Brook einen 15-jährigen Graffiti-Sprayer gestellt und die Polizei gerufen. Gegen den Jugendlichen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Parchim | Nach einer Graffiti-Schmiererei am Montagabend in Parchim hat ein Zeuge einen mutmaßlichen Tatverdächtigen zur Rede gestellt und ihn bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der 15-jährige Jugendliche steht nun im Verdacht, gemeinsam mit einer zweiten männlichen Person Graffiti-Schmierereien an einer Hausfassaden in der Straße Auf dem Brook angebr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite