Parchim : 84-Jähriger rauscht in Graben vor Tankstelle

von 07. Dezember 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Unfallstelle neben der Tankstelle in der Lübzer Straße
Die Unfallstelle neben der Tankstelle in der Lübzer Straße

Der Parchimer baute den Unfall am Freitagabend gegen 17.30 Uhr auf der Lübzer Straße.

Er habe sich vom Gegenverkehr geblendet gefühlt und ist daher zu früh abgebogen. Ein 84-jähriger Parchimer fuhr am Freitagabend gegen 17.30 Uhr auf der Lübzer Straße in den Graben vor einer Tankstelle. Der Rentner kam aus Richtung Stadt und wollte in der Tankstelle eigentlich nur kurz Zigaretten besorgen. „Es hat stark geblendet und dann habe ich die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite