Seltenes Jubiläum : 60 Jahre Retter aus Leidenschaft

Der 17-jährige Rettungsschwimmer Wolfgang Westpahl
2 von 3
Der 17-jährige Rettungsschwimmer Wolfgang Westpahl

Seltenes Jubiläum: Wolfgang Westphal aus Parchim seit sechs Jahrzehnten als Wasserretter im ehrenamtlichen Einsatz

23-11367994_23-66110653_1416398816.JPG von
06. Juni 2014, 09:52 Uhr

Das soll erst einmal einer nachmachen. Für Wolfgang Westphal beginnt die diesjährige Badesaison mit einem außergewöhnlichen Jubiläum. Als dienstältester Wasserretter blickt der 72-Jährige auf 60 Jahre in diesem Ehrenamt zurück.

Vor sechs Jahrzehnten – im Sommer 1954 – war Wolfgang Westphal „stolz wie Bolle“. Als einer der jüngsten Rettungsschwimmer des Nordens hatte der Parchimer Schüler nach erfolgreicher Prüfung den begehrten Aufnäher mit dem Zeichen als Wasserretter für seine Badehose bekommen. „Da haben die Mädchen im Bad am Wockersee nicht schlecht geguckt“, erinnert er sich noch sehr gut.

Mehr in der Printausgabe und bei ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen