Garten : 5000 Taglilien blühen in Kladrum

Klaus Sarwatka bei einigen der Taglilien in seinem Garten.
Foto:
Klaus Sarwatka bei einigen der Taglilien in seinem Garten.

Bunte Pracht im Garten von Klaus Sarwatka / Hobbygärtner hat 50 verschiedene Farbspiele fotografiert

von
16. Juli 2014, 13:52 Uhr

„Das ist so eine Pracht“, freut sich Klaus Sarwatka. In seinem Garten in Kladrum blüht ein Meer von Taglilien. In jedem Jahr werden es mehr. Auf rund 5000 Pflanzen schätzt Sarwatka mittlerweile den Bestand. Die genügsamen Blumen gedeihen selbst im Kies, hat der Kladrumer festgestellt. Weder strenge Winter noch Trockenheit konnten seinen Lilien bisher etwas antun.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen