Parchim : 50 000 Euro Steuergeld sind futsch

von 05. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Steuergelder sind weg: Der Landkreis fordert die rund 50 000 Euro nicht zurück.
Steuergelder sind weg: Der Landkreis fordert die rund 50 000 Euro nicht zurück.

Ehemalige Kreistagsfraktion hat Zuschüsse zweckwidrig verwendet. Landkreis schreibt das Geld ab

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim verzichtet auf Rückforderungen in fünfstelliger Höhe gegen die ehemalige Kreistagsfraktion Umwelt/Piraten/Freie Wähler. Das geht aus einer Beschlussvorlage der Kreisverwaltung für die heute stattfindende Kreistagssitzung hervor. Da die Fraktion nicht mehr existiert, gibt es nach Einschätzung der Verwaltung schlichtweg ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite