Treffen : 300 Senioren besuchen Frauenmark

Mit Zylinder und Robe sang Stimmungsmacher Torsten Lubatsch vom „Carneval Club Crivitz 84“ mit den Senioren das Mecklenburger Lied. Fotos: Horst Kamke
Mit Zylinder und Robe sang Stimmungsmacher Torsten Lubatsch vom „Carneval Club Crivitz 84“ mit den Senioren das Mecklenburger Lied. Fotos: Horst Kamke

Feiern zum Dorfjubiläum / Treffen mit Teilnehmern aus dem alten Amt Crivitz

svz.de von
05. September 2014, 17:19 Uhr

Mehr als 300 Senioren aus dem Einzugsbereich des alten Amts Crivitz waren es, die am Donnerstag zum ersten Mal das Festzelt für die 750-Jahr-Feierlichkeiten von Frauenmark füllten. „Für die Senioren aus den Bereich der neuen Amtsgrenzen wäre das Zelt zu klein“, machte sich Bürgermeister Uwe Kröger Sorgen darüber, wo 2015 das Amts-Seniorentreffen stattfinden könnte.

Mit flotten Sprüchen verbreitete Torsten Lubatsch gute Laune. Die Quasselstrippe moderiert auch den karnevalistischen Tanztee des Crivitzer Carneval Club (CCC) 84, eine bei älteren Semestern sehr beliebte Veranstaltung mit gleichfalls mehr als 300 Gästen.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen