Parchim : 100-Jährige kegelt noch wacker mit

von 13. August 2020, 13:46 Uhr

svz+ Logo
Hat mit 100 Jahren viel Spaß am Kegeln: Emmi Boeckmann. Sie ist die zweitälteste Bewohnerin im Haus Eldetal.
Hat mit 100 Jahren viel Spaß am Kegeln: Emmi Boeckmann. Sie ist die zweitälteste Bewohnerin im Haus Eldetal.

Bewegtes Angebot im Haus Eldetal steht bei den Pflegeheimbewohnern hoch im Kurs

Parchim | Mit stolzen 100 Jahren schiebt Emmi Boeckmann keine ruhige Kugel: Die betagte Dame ist bei jedem Kegeltreffen im Haus Eldetal dabei und kann mit den Mitbewohnern im Seniorenpflegeheim noch locker mithalten. Bei einer der jüngsten Veranstaltungen ging sie nach den beiden obligatorischen Durchgängen mit 45 Zählern sogar als Tagessieger hervor. Immer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite