Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Parchimer Zeitung Zwei Menschen sterben bei Verkehrsunfall

Von zvs | 17.10.2011, 09:02 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Parchim-Ludwigslust sind am späten Montagnachmittag zwei Menschen ums Leben gekommen, ein dritter wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei in Rostock mitteilte, stießen auf der Landstraße zwischen Wessin und Radepohl ein Auto und ein Lastwagen zusammen. Nach Informationen unserer Zeitung geriet der Mercedes auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Kiestransporter. Fahrer und Beifahrer des PKW kamen ums Leben, ein achtjähriges Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Straße war stundenlang gesperrt.