Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Großeinsatz am Wockersee Suche nach möglichem Vermissten bleibt erfolglos

Von Michael-Günther Bölsche | 14.08.2019, 06:07 Uhr

Über 50 Einsatzkräfte aus Parchim und Lübz, die DLRG-Gruppe Zarrentin sowie die Polizei waren mehrere Stunden im Einsatz. Gefunden wurde bislang niemand.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche