Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Parchim Schülertraining für Bibliotheksnutzer kostenlos

Von Christiane Großmann | 09.07.2020, 16:30 Uhr

Stadtbibliothek ermöglicht Schülern bis zum Ende der Ferien Zugang zur Online-Lernhilfe von Brockhaus

Wer die Sommerferien nutzen möchte, um einige Lernlücken zu schließen, die durch die coronabedingten Schulschließungen entstanden sind, hat mit einem gültigen Bibliotheksausweis große Vorteile. Denn die Parchimer Stadtbibliothek ermöglicht Schülern bis zum letzten Ferientag den kostenlosen Zugang zur Online-Lernhilfe "Schülertraining". Das ist mit ein paar Klicks ganz bequem jederzeit von zu Hause aus möglich. "Entwickelt wurde das Lerntraining von dem Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus speziell für Schüler der Klassenstufen 5 bis 10", sagt Bibliotheksleiterin Barbara Holdt.

Das Brockhaus-Schülertraining für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik hilft beim Verstehen von Unterrichtsinhalten, Schließen von Wissenslücken und ist auch dafür gemacht, bereits erlernten Stoff zu vertiefen. In dem digitalen Nachhilfe-Angebot können Nutzer ihr Wunschfach oder Wunschthema auswählen. Nach einer kurzen Einführung stehen ihnen abwechslungsreiche, interaktive Übungen zur Verfügung, die sie nach ihrem eigenen Tempo absolvieren können. Das Programm wurde von Fachexperten und Didaktikern aufgebaut und garantiert, dass sich Lernende in einer sicheren Lernumgebung mit geprüften Inhalten bewegen, die sich an den zentralen Lehrplaninhalten orientieren.